REDWAVE XRF-S

Die REDWAVE XRF-S ist ein energiedispersives Röntgen-Fluoreszenz-Spektrometer. Diese neue Sortiermaschine analysiert und bewertet Materialien anhand seiner chemischen Zusammensetzung. Unerwünschte Teile werden sicher erkannt und ausgeschieden. Entwickelt wurde diese Sortiermaschine in Zusammenarbeit mit dem amerikanischem Unternehmen Olympus ANI-Systems, das auf die Röntgen-Fluoreszenz Technologien spezialisiert ist.

Technische Daten: REDWAVE XRF-S:
Senorsystem EDXRF Energiedispersives Röntgen-Fluoreszenz-Spektrometer
Sortierbreite 900 mm - 1.370 mm
Durchsatzleistung abhängig von Material und Korngröße

Vorteil:

  • auch bei verschmutztem Material und anderen Beeinträchtigungen ist eine sehr gute Erkennung gewährleistet
  • elementare Analyse (qualitative und semi-quantitative Analyse) des Aufgabematerials
  • Zielgenaue Erkennung der Elemente im Erz dadurch gezielte Anreicherung möglich
  • Farbunabhängige Erkennung möglich

Anwendungsbeispiele:

  • Sortierung/Anreicherung von Erzen mit unterschiedlichem Gehalt an Metallen
  • Separation von Erzkörner mit unerwünschten Einschlüssen
  • Sortierung von Mineralien nach gewünschtem Reinheitsgrad
  • Sortierung von Manganerz in unterschiedliche Qualitätsklassen anhand des Mn-Gehaltes und anderen vorhandenen Elementen (z.B. Fe)

 

 


Funktionsprinzip: